Alleinstellungsmerkmal
On 20. März 2017 | 0 Comments | Uncategorized |

Machen Sie es wie die großen Werbetreibenden und finden Sie etwas, das Sie von Ihren Mitbewerbern unterscheidet, bzw. positiv abhebt und dann bewerben Sie den Unterschied offline und online, damit sich aufgrund der Andersartigkeit von der Konkurrenz ein Mehrertrag einstellt. Der Unterschied muss aber positiv absatzrelevant sein und unbedingt von den potenziellen Gästen wahrgenommen werden. Die Verschiedenheit könnte ein andersartiges Produkt sein oder Ihre niedrige Preisstrategie oder Ihre Qualität der Produkte oder Ihr ökologischer Ansatz oder ein von den Gästen bereits wahrgenommener anderer Unterschied. Sie können dieses Alleinstellungsmerkmal auch erzeugen in dem Sie ein besonderes Design entwerfen, besonders ausgefallene Gerichte anbieten, besondere Verpackungen kreieren oder besondere Werbemaßnahmen durchführen. Erkennen Sie Ihr Alleinstellungsmerkmal und kommunizieren diesen unbedingt. Was Sie machen oder nicht machen, sollten Sie immer unter ökonomischen Gesichtspunkten bewerten und erst dann entscheiden, ob Sie die Maßnahme durchwinken. Sollten Sie Probleme haben, Ihr Alleinstellungsmerkmal zu finden, dann vielleicht weil Sie keines haben oder weil es Ihnen schwer fällt Ihres zu lokalisieren. Im Internet finden Sie viele Möglichkeiten Ihres  herauszufinden, sofern Sie eines haben. Sie müssen nur „Alleinstellungsmerkmal Kriterien“ in eine große Suchmaschine eingeben und dann werden Sie weitere Hilfe bekommen. Wenn Sie keines haben, dann sollten Sie mit Hilfe der Tipps in diesem Ratgeber versuchen sich in Ihrem Einzugsgebiet von der Konkurrenz abzuheben. Viele Tipps in diesem Ratgeber sind eine Chance auf ein lokales Alleinstellungsmerkmal, das den Erfolg bringt.

Leave a reply

  • *

    More news